Aktuelle Ausstellung

Die Macht der Gefühle - Deutschland 19 I 19

11.11.2019 bis 03.12.2019

Unsere Politik wird, so scheint es, zunehmend von Gefühlen bestimmt. Wir leben in Zeiten der Daueraufgeregtheit. Fakten werden durch gefühlte Wahrheiten infra-ge gestellt. Populisten und Mächtige aller Couleur finden mit einfachen Antworten auf komplexe Fragen immer mehr Zuspruch.

Hier setzt die Ausstellung „Die Macht der Gefühle -Deutschland 19 | 19“ an, indem sie einen emotionsgeschichtlichen Blick auf die vergangenen 100 Jahre wirft. Sie nimmt 20 Emotionen zum Ausgangspunkt, um Kontinuitäten und Brüche in den Gefühlswelten zu verdeutlichen, die die letzten 100 Jahre prägten und deren In-tensität heute Politik und Gesellschaft herausfordert.

Eine Ausstellung der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) und der „Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur“.

Ausstellungseröffnung

Montag, 11. November um 19:00 Uhr
im Foyer der Kreisvolkshochschule,
Freiherr-vom-Stein-Str. 24, 38518 Gifhorn

Begrüßung und Einführung: Ricarda Riedesel

Lesung: Reinhold Neubauer
"Liebe ist ein wirres Gemisch" (H. Grönemeyer) -
Über die Liebe in Briefen, Texten und Gedichten

Die Ausstellung ist vom 11.11. bis zum 03.12.2019 während der Öffnungszeiten in der Kreisvolkshochschule Gifhorn, Freiherr-vom-Stein-Straße 24, 38518 Gifhorn zu besichtigen


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG