Aktuelle Ausstellung

Virtuelle Werkschau

Foto AG / Arbeitsgemeinschaft für Fotografie an der KVHS Gifhorn

Liebe Fotofreunde in Gifhorn und Umgebung,

Die Coronakrise hat uns – der Arbeitsgemeinschaft für Fotografie an der KVHS Gifhorn (FotoAG) - die für März/April geplante Werkschau „verdorben“.

Das ist aber noch lange kein Grund die Flinte bzw. den Fotoapparat „ins Korn zu werfen“ !

Wir sind dann eben von unseren normalen Ausstellungslokalitäten ins Internet ausgewichen und so können wir Ihnen jetzt eine ganz neue gestaltete Werkschau auf zwei Plattformen zeigen:

https://rrodloff.wixsite.com/fotoag

und

www.gifhornfoto.de

Klicken Sie doch mal auf einen der Links und schauen Sie sich um !

Wir haben den Eindruck, dass diese Form der Präsentation bei den Teilnehmern an unserer „virtuellen Werkschau“ eine völlig neue Kreativität geweckt hat.

So sehen Sie z.B.:

- experimentelle Fotografie: „Seifenblasen“ von Alfred Taube

- „Lost Places“: der morbide Charme der ehemaligen Heilstätten in Beelitz von Reinhard Schulz

- die „tanzenden Türme“ von Hamburg: Architekturfotografie von Karlheinz Züfle

- Usbekistan entdecken: Reisefotografie von Ingrid John

- Aphorismen: fotografisch interpretiert von Rüdiger Rodloff

- Tiere sehen uns an: Tierporträts von Hans Schemmann

- Karneval in Cádiz (Andalusien), von Bernd Kolmer

- Bilder zwischen Realität und Fantasie: Farb- und Formkompositionen von Katja Huchel

- Ostseeküste: traumhafte Urlaubsbilder von Brigitte Gerhardt

- "Ein Hoch auf die Azoren" - Bilder einer urwüchsigen Insellandschaft von Matthias Ullrich

Vielleicht wollten Sie unsere Werkschau im März ja ohnehin besuchen – jetzt haben Sie es noch einfacher, - besuchen Sie uns einfach virtuell.

Viel Vergnügen ... und bleiben Sie gesund !

Ihr

FotoAG Team Virtuelle Werkschau



nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG