Xpert European Computer Passport

Zielgruppe Erwachsene

European Computer Passport „Xpert“

European Computer Passport „Xpert“

Nach erfolgreicher Absolvierung von drei frei wählbaren Modulen, wird der Abschluss European Computer Passport Xpert erreicht.

European Computer Passport „Xpert Master“

Wenn zwei weitere Module erfolgreich absolviert werden, wird der Abschluss European Computer Passport Xpert Master" erworben.

Hinweis: Das Modul Xpert Starter ist ab dem Jahr 2017 kein Pflichtmodul mehr!


Zielgruppe Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene im Übergang Schule/Beruf, arbeitslose Jugendliche

European Computer Passport „Xpert“Text euZBQ – Europäisches Zertifi kat zur Berufsqualifi kation
Nach erfolgreicher Absolvierung des Pflichtmoduls "Xpert Basiszertifikat IT-Kompetenz" sowie einem weiteren frei wählbaren Modul, wird der Abschluss European Computer Passport Xpert erreicht. Nach erfolgreichem Abschluss von drei frei wählbaren Modulen wird das Gesamtzertifikat "Xpert – Europäisches Zertifikat zur Berufsqualifizierung" ausgestellt.
European Computer Passport „Xpert Master“ telc Prüfungen an Schulen
Wenn zwei weitere Module erfolgreich absolviert werden, wird der Abschluss European Computer Passport Xpert Master" erworben. telc Prüfungen bieten vielfältige Möglichkeiten: Erweiterung der sprachlichen Erfahrungen der Schüler/innen, Steigerung der Motivation für die Fremdsprache, Beitrag zu Qualitätssicherung und Evaluation, Schulen können ihre Prüfungstermine selbst bestimmen, einfache Administration - identisches Testformat

nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG