Warum aus Empörung und Neid nur Solidarität einen Ausweg bietet?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 29. November 2019 18:30–20:45 Uhr

Kursnummer T102016G51
Dozent Prof. Dr. Manfred Grieger
Datum Freitag, 29.11.2019 18:30–20:45 Uhr
Gebühr entgeltfrei
Ort

Gifhorn, KVHS
Freiherr-vom-Stein-Str. 24
38518 Gifhorn
Raum C 135

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Angst und Hass scheinen in der deutschen Geschichte dominante Gefühle zu sein. Wie so oft bei Gefühlen, ist deren Ausprägung und Wirkung widersprüchlich und ambivalent. Sich nicht abzufinden mit sozialen Benachteiligungen, gehört sicherlich auf die Habenseite der Empörung. Juden ihr Eigentum zu neiden und während der NS-Diktatur sie kollektiv zu berauben, war Teil eines Menschheitsverbrechens.

Doch die letzten 100 Jahre sahen auch zahllose Beispiele solidarischen Handelns. Solidarität bietet einen Ausweg aus Empörung und Neid, und stellt eine echte Zukunftsressource dar. Der Abend lädt dazu ein, mehr Kraft und Fantasie in die Fortentwicklung der Gruppensolidarität und Mitmenschlichkeit einzubringen.


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG