Letzte Rettung fürs Klima? Hinter den Kulissen des Weltklimagipfels Live-Stream

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 11. Dezember 2019 18:45–21:00 Uhr

Kursnummer T102019G51
Kursleitung NN
Datum Mittwoch, 11.12.2019 18:45–21:00 Uhr
Gebühr entgeltfrei
Ort

Gifhorn, KVHS
Freiherr-vom-Stein-Str. 24
38518 Gifhorn
Raum B 130

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Vom 02. - 13.12.2019 findet die nächste Weltklimakonferenz in Santiago (Chile) statt. Ziel der Konferenz ist, den Klimaschutz weltweit voranzutreiben und ärmeren Ländern Unterstützung bei der Anpassung an die Erderwärmung und im Kampf gegen den Klimawandel zu bieten.

Ende 2015 in Paris hat sich die Weltgemeinschaft geeinigt, die Erderwärmung auf deutlich unter 2° C zu begrenzen. Es klafft jedoch eine Lücke zwischen den Klimazielen der Länder und den notwendigen Maßnahmen. Das bedeutet: selbst wenn die Vertragsländer alle geplanten Klimaschutzmaßnahmen umsetzen, würde dies nicht ausreichen den Temperaturanstieg zu begrenzen. Die Ziele von 2015 wären damit verfehlt. Wie geht es weiter?


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG