Die Turteltaube Vogel des Jahres 2020

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 04. Dezember 2020 19:00–21:15 Uhr

Kursnummer U104003G31
Dozentin Bärbel Rogoschik
Datum Freitag, 04.12.2020 19:00–21:15 Uhr
Gebühr entgeltfrei
Ort

Gifhorn, KVHS
Freiherr-vom-Stein-Str. 24
38518 Gifhorn

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Projekte "Kunst und Umweltschutz"

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) haben die Turteltaube (Streptopelia turtur) zum "Vogel des Jahres 2020" gewählt.

Turteltauben haben ihren Namen vor allem wegen ihrer Laute, die sie von sich geben ("turr turr"), was sich auch wie eine Art Schnurren anhört. Sie ist ein Symbol für die Liebe, doch ihre Lebensbedingungen sind wenig romantisch, denn die Turteltaube ist stark gefährdet. Seit 1980 ist der Bestand um fast 90 Prozent zurückgegangen, ganze Landstriche sind turteltaubenfrei, unsere kleinste Taube findet kaum noch geeignete Lebensräume. Zudem ist sie durch die legale und illegale Jagd im Mittelmeerraum bedroht.


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG