Das NS-Kinderlager Rühen Film und Gespräch

zurück



Der Kurs ist bereits beendet.

Mittwoch, 22. Mai 2019 18:30–20:45 Uhr

Kursnummer T109002G51
Dozenten Ulrich Willier
Jens Winter
Datum Mittwoch, 22.05.2019 18:30–20:45 Uhr
Gebühr entgeltfrei
Ort

Gifhorn, KVHS
Freiherr-vom-Stein-Str. 24
38518 Gifhorn
Raum B 112

Kurs weiterempfehlen


Beim Bau des Mittellandkanals wurden 1927 östlich von Rühen Arbeiterunterkünfte errichtet, die zu Beginn des 2. Weltkriegs vom Reichsarbeitsdienst genutzt wurden. 1940 erwarb VW dieses Barackenlager zunächst für Zwangsarbeiter.

Ab Juni 1944 richtete VW die sog. "Ausländerkinderpflegestätte" ein. Dort wurden Babys von Zwangsarbeiterinnen aus Wolfsburg und dem Landkreis Gifhorn untergebracht. Ziel war die Arbeitskraft der Zwangsarbeiterinnen zur Kriegs- und Rüstungsproduktion auszunutzen. Zwischen 1944 und 1945 starben in diesem Lager 365 Kinder.


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG