30 Jahre Mauerfall Berlin

zurück



Der Kurs kann nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte melden Sie sich per E-Mail an: m.konzack@kvhs-gifhorn.de

ab 27. November 2019 um 08:30 Uhr (3x)

Kursnummer T101010F44
Dozentin Christa Jagla
erster Termin Mittwoch, 27.11.2019 08:30–22:30 Uhr
letzter Termin Dienstag, 03.12.2019 08:30–22:30 Uhr
Mi., 27.11.2019, ca. 08:00 Uhr Abfahrt bis
Fr., 29.11.2019, ca. 20:00 Uhr Ankunft
349,00 € im DZ
409,00 € im EZ
Gebühr 349,00 EUR
Ort Gifhorn, Parkplatz "Carl-Diem-Straße" (Treffen)

Kurs weiterempfehlen


Im Sommer 1987 feierte Berlin 750. Geburtstag - allerdings getrennt.
Im Westen rief US-Präsident Ronald Reagan "Mr. Gorbatschow, tear down this wall!". In Ostberlin verkündete ein Corso den "Siegeszug des Sozialismus". 30 Jahre und einen Mauerfall später könnte die Stadt kaum unterschiedlicher sein.
Begeben Sie sich mit uns auf Spurensuche entlang der ehemaligen Mauer, in Geisterbahnhöfen, DDR-Museum oder beim interessanten Tischgespräch mit einem DDR-Zeitzeugen, der im Stasigefängnis von 1986-1987 einsaß. Lauschen Sie seiner spannenden Geschichte.
Sie besuchen mit uns am Anreisetag "das schönste Varieté Europas", den traditionsreichen Wintergarten. Am zweiten Abend bieten wir Ihnen fakultativ die Möglichkeit für den Besuch der im zweiten Jahr laufenden, atemberaubenden Show "VIVID - The Beauty of Things" im Friedrichstadt Palast.
Am letzten Reisetag sind Sie Gast im Bundesverteidigungsministerium. Sie besuchen auch einen der wohl wichtigsten Orte der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Im Bendlerblock wurde Oberst Graf von Stauffenberg am 20. Juli 1944 nach einem vergeblichen Umsturzversuch der Nationalsozialistischen Diktatur mit weiteren Verschwörern im Innenhof erschossen.
Abschließend, es ist ja Advent, besuchen wir noch einen traditionellen Weihnachtsmarkt, bevor Sie Ihre Heimreise antreten.
Fordern Sie das ausführliche 3-Tages-Programm an unter:
m.konzack@kvhs-gifhorn.de

Vorbereitung und Begleitung der Fahrt:

Eingeschlossene Leistungen:
- Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Gifhorn
- Reisebegleitung ab/bis Gifhorn
- 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel RIU Plaza Berlin im Deluxe-Zimmer mit Frühstück
- Ticket für das ShowCafé im Wintergarten Varieté inklusive Kaffee und Kuchen
- 3-Gang-Abendessen im traditionsreichen Alt- Berliner Biersalon
- Tischgespräche mit dem DDR-Zeitzeugen Hans Schulze
- 6-stündige große Stadtrundfahrt mit Ausstiegen, Besuch der Gedenkstätte Bernauer Straße, der Ausstellung Geisterbahnhöfe am Nordbahnhof und East-Side-Gallery
- Führung durch die Ausstellung "Alltag in der DDR"
- Imbiss in Berlins berühmtester Currywurst-Bude mit Currywurst und einem Getränk (Bier, Softge- tränk, Berliner Weiße)
- Besuch des Bundesverteidigungsministeriums mit Führung und Vortrag
- Besuch des Weihnachtsmarktes am Roten Rathaus

Hinweise:
fakultativ: Eintrittskarte PK 2 "VIVID" im Friedrichstadt-Palast: 58,- €

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 27.11.2019 08:30–22:30 Uhr
2. Mo., 02.12.2019 08:30–22:30 Uhr
3. Di., 03.12.2019 08:30–22:30 Uhr

nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG