"Den Akku aufladen- mit Waldbaden"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 04. September 2021 14:00–17:00 Uhr

Kursnummer V301005W
Dozentin Anja Wosny
Datum Samstag, 04.09.2021 14:00–17:00 Uhr

1 Tag, 4 UStd.

Gebühr 16,00 EUR
Ort Knesebeck, Treffpunkt Feuerwehrhaus

Kurs weiterempfehlen


Das Waldbaden ist in Japan eine anerkannte Stress-Management Methode, deren Wirksamkeit von vielen wissenschaftlichen Studien bestätigt wurde. Allein durch das Einatmen der ätherischen Öle , die die Bäume in die Luft abgeben, wird unser Immunsystem bereits gestärkt. Generell versteht man unter Waldbaden das bewusste Verweilen im Wald mit dem Zweck, sich zu erholen und seine Gesundheit und sein Wohlbefinden zu stärken. Kommen Sie mit auf einen erlebnisreichen Nachmittag, voller Informationen über Wald und Bäume. Nach einer kurzen Einführung werden wir u.a. verschiedene Atem- und Wahrnehmungsübungen und eine Kurzmeditation praktizieren, so dass Sie zur Ruhe kommen können. Nach einem Austausch am Ende, können Sie frisch gestärkt zurück in den Alltag kehren. Ich freue mich auf Sie!

Kursangebot vorbehaltlich Änderungen bei Termin und Uhrzeit aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie!

Mitzubringende Materialien

Getränk, feste Schuhe, Sitzkissen, Antizeckenmittel


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG