Bulgursalat

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 2-4 Tomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Salatgurke
  • 1 Römersalat
  • 1 Bund Rauke
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse Bulgur (ca. 60g)
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Öl nach Belieben
  • Tomatenmark nach Belieben
  • Salz

Zubereitung:

Bulgur in eine große Salatschüssel geben, mit der doppelten Menge kochendem Wasser (oder Brühe) übergießen und ausquellen lassen (ca. 10 Min.)

In der Zwischenzeit alles Gemüse waschen und sehr klein schneiden.

Gemüse zum ausgequollenen Bulgur geben.

Aus Öl, Zitronensaft, Tomatenmark und zerdrückten Knoblauchzehen eine Marinade rühren und diese unter den Salat mischen. Den Salat durchziehen lassen und evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp:

Statt Bulgur schmeckt auch Couscous, Reis, Amarant, Quinoa, Buchweizen gut dazu.

Auch kann das Gemüse wechseln, je nach Saison…

Bulgursalat

» Übersicht aller Rezepte


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG