Erdbeeren mit Waldmeistersahne

Zutaten für 4 Portionen:

  • 3 – 4 Stiele frischer Waldmeister (leicht welk)
  • 250 g Sahne oder Sahneersatz
  • Erdbeeren nach Belieben

Zubereitung:

Erhitzen Sie die Sahne mit dem Waldmeister leicht, bringen Sie sie aber nicht zum Kochen. Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Mischung ca. 20 Minuten ziehen. Gießen Sie sie dann durch ein Sieb in eine Schüssel und stellen Sie diese mindestens 20 Minuten kalt.

Jetzt kann die Sahne steif geschlagen werden.

Viele Kräuter büßen an Aroma ein, wenn sie getrocknet werden, beim Waldmeister ist es aber gerade anders herum. Der sollte nach dem Pflücken etwas welken, um seinen vollen Geschmack zu entfalten. Ihn einen Tag lang antrocknen zu lassen, reicht vollkommen aus. Vorher sollte er natürlich abgewaschen werden. Soll das Kraut nicht sofort verarbeitet werden, kann es auch direkt nach dem Abspülen eingefroren werden.


Erdbeeren mit Waldmeistersahne

» Übersicht aller Rezepte


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG