Karola Briese

Mitglied seit 2016.

Ich bin Mitglied der Literaturwerkstatt, weil Schreiben meist eine einsame Tätigkeit ist. Hier habe ich die Möglichkeit, mich mit anderen Autoren auszutauschen, gemeinsam zu schreiben und an Texten zu arbeiten und Kontakte zu knüpfen.

Ich bin Jahrgang 1969, geboren und aufgewachsen in Berlin (West), ging dort zur Schule und machte 1988 mein Abitur, studierte anschließend an der Hochschule der Künste Berlin Musik (Abschluss: Lehrer), Grundschulpädagogik (Deutsch, Sachunterricht), Erziehungswissenschaften und Psychologie. Durch die Berufstätigkeit meines Ehemanns zog ich 2001 nach Niedersachsen. Seither unterrichte ich dort an der Grundschule Groß Oesingen.

Ich schreibe überwiegend historisch. Mein erster Roman „Dragonerkind“ ist 2018 im A-Verlag erschienen und liegt mittlerweile auch als dreiteiliges Taschenbuch vor. Im Frühjahr 2019 kam die Fortsetzung „Dragonerblut“ heraus. Derzeit arbeite ich an meinem ersten Krimi, an weiteren historischen Romanen und an einer Biografie über Herzog Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel.

Bei Lesungen und Buchmessen trifft man mich meist im historischen Kostüm an.


nach oben
 

Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn Kreisvolkshochschule

Freiherr-vom-Stein-Straße 24
38518 Gifhorn

Telefon & Fax

Telefon 05371 9459-601
Fax 05371 9459-626

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG